Produktsuche

Citadelle Gin


Maison Ferrand resultiert aus einem Zusammentreffen im Jahr 1989 zwischen Alexandre Gabriel und einer der ältesten Cognac-produzierenden Familien Frankreichs, der Familie Pierre Ferrand. Es ist ein Familienunternehmen, das Menschen zusammenbringt, die mit Know-How und Leidenschaft hochwertige und handwerklichen Spirituosen herstellt. Alexandre Gabriel hatte eine Vision: Nach althergebrachter Methode – abseits der Massenproduktion – wieder Spirituosen zu produzieren, die den herausragenden, traditionellen Charakter des Anbaugebietes der Grande Champagne wie der 1er Cru de Cognac zum Ausdruck bringen. Leidenschaft und Tradition war der neue Maßstab ursprüngliche Produkte zu kreieren: In erster Linie Cognac, aber auch andere feine Brände, wie z.B. Gin, dessen einzigartiger Charakter das Resultat einer einzigartigen Produktionsweise ist. Verschiedenen Rumsorten aus der Karibik, die nach einer besonderen Methode veredelt werden, zählen heute ebenfalls dazu. Alexandre verfolgt bis heute das Ziel, mit der Exzellenz der Brände den Konsumenten zu verblüffen und zu begeistern. Er ist für sein Unternehmen viel mehr als „nur“ Eigentümer und Masterblender. Dieser innovative Erschaffer, Macher und Fragensteller gibt seinem Unternehmen eine besondere Energie, die das Haus von seinen Konkurrenten in der Spirituosenwelt abhebt.

Citadelle Gin


Maison Ferrand resultiert aus einem Zusammentreffen im Jahr 1989 zwischen Alexandre Gabriel und einer der ältesten Cognac-produzierenden Familien Frankreichs, der Familie Pierre Ferrand. Es ist ein Familienunternehmen, das Menschen zusammenbringt, die mit Know-How und Leidenschaft hochwertige und handwerklichen Spirituosen herstellt. Alexandre Gabriel hatte eine Vision: Nach althergebrachter Methode – abseits der Massenproduktion – wieder Spirituosen zu produzieren, die den herausragenden, traditionellen Charakter des Anbaugebietes der Grande Champagne wie der 1er Cru de Cognac zum Ausdruck bringen. Leidenschaft und Tradition war der neue Maßstab ursprüngliche Produkte zu kreieren: In erster Linie Cognac, aber auch andere feine Brände, wie z.B. Gin, dessen einzigartiger Charakter das Resultat einer einzigartigen Produktionsweise ist. Verschiedenen Rumsorten aus der Karibik, die nach einer besonderen Methode veredelt werden, zählen heute ebenfalls dazu. Alexandre verfolgt bis heute das Ziel, mit der Exzellenz der Brände den Konsumenten zu verblüffen und zu begeistern. Er ist für sein Unternehmen viel mehr als „nur“ Eigentümer und Masterblender. Dieser innovative Erschaffer, Macher und Fragensteller gibt seinem Unternehmen eine besondere Energie, die das Haus von seinen Konkurrenten in der Spirituosenwelt abhebt.
Startseite

Login

Produkte

ProduktsucheAktuell
WeineSpirituosenMoninSpezielles
Unsere MarkenBordeauxRezepte

Unternehmen

Downloads

Kontakt