Produktsuche

Glenfarclas


Seit 1865 ist Glenfarclas im Besitz und wird von nur einer Familie verwaltet, den Grants von Glenfarclas. Am 8. Juni 1865 erwarb John Grant die Pacht für die Rechlerich Farm und kaufte im Rahmen der Transaktion die Glenfarclas Distillery. Bis heute ist Glenfarclas eine der wenigen Brennereien in Schottland, die in Familienbesitz bleibt und verwaltet wird. Jetzt in den Händen der fünften und sechsten Generation der Familie, bleiben die Grants der Vision verpflichtet, den besten Highland Single Malt Scotch Whisky im traditionellen Speyside-Stil zu kreieren.


Glenfarclas


Seit 1865 ist Glenfarclas im Besitz und wird von nur einer Familie verwaltet, den Grants von Glenfarclas. Am 8. Juni 1865 erwarb John Grant die Pacht für die Rechlerich Farm und kaufte im Rahmen der Transaktion die Glenfarclas Distillery. Bis heute ist Glenfarclas eine der wenigen Brennereien in Schottland, die in Familienbesitz bleibt und verwaltet wird. Jetzt in den Händen der fünften und sechsten Generation der Familie, bleiben die Grants der Vision verpflichtet, den besten Highland Single Malt Scotch Whisky im traditionellen Speyside-Stil zu kreieren.


Startseite

Login

Produkte

ProduktsucheAktuell
WeineSpirituosenMoninSpezielles
Unsere MarkenBordeaux 2019Rezepte

Unternehmen

Downloads

Kontakt