Produktsuche

Château d'Agel


Die Weinliebhaber Martine Ecal-Besse, Jean-Marie Besse und J.F (Jeff) Bernabeu haben diesen Grundbesitz erst 2003 erworben. Sie suchten einen Weinbaubetrieb mit einem qualitativ außergewöhnlichen Boden, dessen Potential jedoch nicht ausgenutzt wurde. Am Fuße der Montagne Noire und der Causse de Saint Jean de Minervois wurden sie fündig. Die Weinberge liegen auf 2 verschiedenen Bodenarten: 26 ha zusammenhängende Weinberge liegen im Talgrund in einem ehemaligem Flussbett, der aus Terrassen von Anschwemmungen und Kieselsteinen beschaffen ist. Die anderen 15 ha sind deutlich höher gelegen (180 m), auf der Causse de Cazelles, auf einem Boden der aus weißen Kalksplittern besteht. Das Weingut hat sich dank radikaler Qualitätsausrichtung innerhalb kürzester Zeit einen legendären Ruf bei Liebhabern in aller Welt geschaffen!

Château d'Agel


Die Weinliebhaber Martine Ecal-Besse, Jean-Marie Besse und J.F (Jeff) Bernabeu haben diesen Grundbesitz erst 2003 erworben. Sie suchten einen Weinbaubetrieb mit einem qualitativ außergewöhnlichen Boden, dessen Potential jedoch nicht ausgenutzt wurde. Am Fuße der Montagne Noire und der Causse de Saint Jean de Minervois wurden sie fündig. Die Weinberge liegen auf 2 verschiedenen Bodenarten: 26 ha zusammenhängende Weinberge liegen im Talgrund in einem ehemaligem Flussbett, der aus Terrassen von Anschwemmungen und Kieselsteinen beschaffen ist. Die anderen 15 ha sind deutlich höher gelegen (180 m), auf der Causse de Cazelles, auf einem Boden der aus weißen Kalksplittern besteht. Das Weingut hat sich dank radikaler Qualitätsausrichtung innerhalb kürzester Zeit einen legendären Ruf bei Liebhabern in aller Welt geschaffen!
Startseite

Login

Produkte

ProduktsucheAktuell
WeineSpirituosenMoninSpezielles
Unsere MarkenBordeauxRezepte

Unternehmen

Downloads

Kontakt