Produktsuche

Kyrö


Finnen lieben es, sich in der Sauna neue Ideen auszudenken. Das ist auch der Ort, an dem 2012 die Geschichte der ganz auf Roggen fokussierten Destillerie ihren Anfang nahm. Einer der klugen Köpfe bei diesem schicksalshaften Saunabesuch hatte die Idee, wo die Destillerie gebaut werden sollte: Die bekannteste Käsefabrik Finnlands war seit fünf Jahren geschlossen und wartete nur darauf, endlich übernommen zu werden. Nachdem sie zwei Jahre Bau und Bürokratie tapfer hinter sich gebracht hatten, befeuerten die furchtlosen Rye Distillers endlich im Jahre 2014 ihre Brennanlagen. Die Destillerie ist am Ufer des Kyrö-Flusses in Isokyrö gelegen, einer kleinen Stadt in Ostrobothnia (Finnland). Isokyrö ist ein außergewöhnlicher Ort: Archäologen haben dort uralte Skelette in der Leväluhta-Quelle gefunden, in der sich das Wasser jeden Frühling rot färbt. Die Kirche von Isokyrö stammt aus dem 12. Jahrhundert und befindet sich in der Nähe eines historischen Monuments aus dem Keulenkrieg, einem Bauernaufstand gegen die schwedischen Herrscher. Isokyrö ist einfach ein Ort, an dem sowohl die Menschen als auch die Spirituosen voller Charakter stecken.

Gründungsjahr: 2012

Kyrö


Finnen lieben es, sich in der Sauna neue Ideen auszudenken. Das ist auch der Ort, an dem 2012 die Geschichte der ganz auf Roggen fokussierten Destillerie ihren Anfang nahm. Einer der klugen Köpfe bei diesem schicksalshaften Saunabesuch hatte die Idee, wo die Destillerie gebaut werden sollte: Die bekannteste Käsefabrik Finnlands war seit fünf Jahren geschlossen und wartete nur darauf, endlich übernommen zu werden. Nachdem sie zwei Jahre Bau und Bürokratie tapfer hinter sich gebracht hatten, befeuerten die furchtlosen Rye Distillers endlich im Jahre 2014 ihre Brennanlagen. Die Destillerie ist am Ufer des Kyrö-Flusses in Isokyrö gelegen, einer kleinen Stadt in Ostrobothnia (Finnland). Isokyrö ist ein außergewöhnlicher Ort: Archäologen haben dort uralte Skelette in der Leväluhta-Quelle gefunden, in der sich das Wasser jeden Frühling rot färbt. Die Kirche von Isokyrö stammt aus dem 12. Jahrhundert und befindet sich in der Nähe eines historischen Monuments aus dem Keulenkrieg, einem Bauernaufstand gegen die schwedischen Herrscher. Isokyrö ist einfach ein Ort, an dem sowohl die Menschen als auch die Spirituosen voller Charakter stecken.

Gründungsjahr: 2012
Startseite

Login

Produkte

ProduktsucheAktuell
WeineSpirituosenMoninSpezielles
Unsere MarkenBordeaux 2019Rezepte

Unternehmen

Downloads

Kontakt